Die Mühle      Kulturverein      Feste feiern      Übernachten      Workshops     Umgebung      Kontakt/Impressum/Anreise      Archiv      Home
  

Advent in der Mühle
am 15. 12. 2017
ab 16 Uhr
ADVENT IN DER MÜHLE ist jedes Jahr am Sonnabend vor dem 3. Advent. Wir feiern also wieder rein und ruhen uns dann am Sonntag aus. Die einen sitzen etwas melancholisch an der Feuertonne und andere reden laut mit alten Bekannten und neuen Freunden über das vergangene Jahr.
Die meisten trinken Glühwein (besonders den beliebten Weißen), essen lecker grobe Bratwurst aus Röblingen und lauschen der Musik.
Leider wird der Norman dieses Jahr nicht mit seinem Karussell dabei sein, so dass wir uns für die kleinen Gäste noch etwas einfallen lassen müssen.


  

Unser Stargast dieses Jahr heißt
BASTIAN BANDT.

Schon auf seinen ersten beiden Alben „Stroh aus Gold” und „Nach Osten” hat Bastian Bandt bewiesen, dass er Lieder schreiben kann mit der theatralischen Kraft eines Georg Büchners. Mit „Alle Monde” verdiente er sich jetzt nicht nur den Preis der deutschen Schallplattenkritik, sondern offenbart einen gereiften Liederdichter, der sich sein Land und seine Geschichte zurückgeholt hat. Jedem sarkastischen Grinsen zieht er ein befreiendes Lachen vor, ohne auf zärtliche Melancholie zu verzichten. Wer ein Konzert mit dem 40-Jährigen genossen hat, der geht mit einem Stück Weltraum in der Brust und möchte glauben, dass Leben schön weh tut. (H.-M. Klemt, Märkischer Sonntag)